Mittelfrequente Modulations-Elektro-Therapie / MET mit AmpliVet synchro 2.0

Die Elektrotherapie mit dem Amplivet ermöglicht eine umfassende Therapie von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Die Mittelfrequente Trägerwelle ist mit spezifischen Niederfrequenz- und Schwellstrom-Hüllkurven modulierbar. Das MET - Signal ist tiefenwirksam und volumenumfassend. Die Ströme dringen tief ins Gewebe ein und wirken gleichzeitig auf Nerven, Muskeln und Gewebe.

 

Die MET-Ströme wirken homogen im gesamten durchströmten Gewebsvolumen und erfassen alle erregbaren Strukturen. Das angenehme Stromgefühl wird von den Tieren sehr gut angenommen.

 

Die MET-Mittelfrequenzaktivierung geht über die  alleinige Muskelstimulation oder alleinige Schmerzstillung, durch die Kombination beider Mechanismen, hinaus. 

Anwendungsgebiete sind daher nahezu alle Erkrankungen des Bewegungsapparates:

 

Artikuläre und periartikuläre Schmerzzustände

Arthritis / Arthrose, Ellenbogen- oder Hüftgelenksdysplasie

 

Verletzungsfolge und Überlastungssyndrome

Tendopathien, Ligamentschäden, Distorsionen, Hämatome

 

Schmerzreflektorische Muskelverspannungen

schmerzhafte Wirbelsäulensyndrome wie Spondylose, Bandscheibenvorfälle

 

Paresen

Cauda-equina Syndrom, Radialislähmung nach Diskusprolaps

 

Muskelatrophien

Bei Ruhigstellung, degenerativen Muskelerkrankungen

 

Neuralgien / Neuropathien

 

Wundheilungsstörungen

 

Lymphödeme

 

Mercedes Merkel

Schützenstrasse 2

D - 29399 Wahrenholz

 

Tel.     +49 (0) 5835 96 86 885

mobile +49 (0)152 086 95 206

 

email: mercedesmerkel@arcor.de

Hundesitter Hundebetreuung Hundebetreuung Hundebetreuung Hundebetreuung Tagesbetreuung Hund Urlaubsbetreuung Hund Urlaub Tierbetreuung Wahrenholz Gifhorn Celle Wahrenholz Gifhorn Hundepension Hundepension Hundepension Urlaubsbetreuung Hund Gifhorn Wahrenholz