Bewegungstherapie

Bei der passiven Bewegungstherapie ist vor allem der Therapeut gefragt, der Hund darf sich entspannen. Die Behandlung kombiniert Massagen, Dehnungen, Traktionen und vieles mehr. Die Gelenkbeweglichkeit wird erhalten, bzw. verbessert und der Stoffwechsel angeregt.


Indikationen für passive Bewegungstherapie sind z.B.


  • degenerative Gelenkserkrankungen
  • Hüft- und Ellenbogendysplasie
  • neurologische Erkrankungen
  • Lähmungen in der Frührehabilitation
  • alte, immobile Hunde


Bei der aktiven Bewegungstherapie werden während einer aktiv durch den Hund ausgeführten Bewegung die Gelenke mobilisiert. Man erziehlt einen Muskelaufbau und beübt Belastungsphasen, Koordination und Gleichgewicht.


Indikationen für aktive Bewegungstherapie sind z.B.


  • degenerative Gelenkserkrankungen
  • Hüft- und Ellenbogendysplasie
  • neurologische Erkrankungen
  • Lähmungen in der Spätrehabilitation
  • Postoperativ Muskelaufbau, Gangschulung z.B. nach Kreuzbandriss


Mercedes Merkel

Schützenstrasse 2

D - 29399 Wahrenholz

 

Tel.     +49 (0) 5835 96 86 885

mobile +49 (0)152 086 95 206

 

email: mercedesmerkel@arcor.de

Hundesitter Hundebetreuung Hundebetreuung Hundebetreuung Hundebetreuung Tagesbetreuung Hund Urlaubsbetreuung Hund Urlaub Tierbetreuung Wahrenholz Gifhorn Celle Wahrenholz Gifhorn Hundepension Hundepension Hundepension Urlaubsbetreuung Hund Gifhorn Wahrenholz